Sonntag, 31. Mai 2009

E-Piano ES 1 von Kawai Rezension - Klavier Blog

Das ES-1 von Kawai bietet mit seinen 88 Tasten ein echtes Klaviergefühl. Das Digitalpiano kommt als flaches Brett daher und kann entweder auf einem Bügelbrettständer oder einem Vierbein abgelegt werden. Hierbei ist die richtige Höhe zu beachten - also nicht zu hoch einstellen. Die wenigen Klänge lassen sich in Kombination abspielen, indem man die Tasten wie beispielsweise Modern Piano und Vibraphone gleichzeitig drückt. Die eingebauten Lautsprecher haben einen tollen Klang und ersparen jedem Spieler, extra einen Verstärker anschließen zu müssen. Erwähnenswert sind ebenfalls die verschiedenen Anschlussmöglichkeiten, die das ES 1 bietet. Auch Apple User kommen auf ihre Kosten, da hierfür ein extra Ausgang zur Verfügung gestellt wird. Neben den unterschiedlichen Gewichtungsmöglichkeiten der Tastatur ist das ES 1 durchweg empfehlenswert.